76 Gruppen / 5054 Gestalten / 4008 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Wie solidarisch kann Schule sein & kann sie zivilgesellschaftlich Wirken?

Datum & Zeit

am 09. September 2021 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

STRAZE | Stralsunder Straße 10 | 17489 Greifswald

Wir wollen mit einer interessierten Öffentlichkeit darüber sprechen welche Rolle schulische Bildung bei der Förderung demokratischer Werte, Solidarität und Empathie übernimmt und welche Aufgaben sich aus scheinbar zunehmenden Konfliktlagen rund um Migration / Diskriminierung
/ Klima / Grundrechte ergeben (können). Interessant wäre auch zu erörtern welche Beziehung Schule und zivilgesellschaftliches Engagement eingehen können oder sich gegenseitig beeinflussen können (siehe bspw. unteilbar-mv.org).

09 September 16-18 Uhr
Biergarten in der STRAZE, Stralsunder Str. 10

Die Veranstaltung findet draußen statt, bei Regen versuchen wir ein Ausweichalternative zu suchen. Der Veranstaltungsort ist Barrierearm zu erreichen. Die VA findet in deutscher Lautsprache statt, ggf. können wir eine englische Flüsterübersetzung organisieren, wir bitten um Voranmeldung (info@bildung-verquer.de). Es gelten die 3 G Regeln.

Gesprächsrunde mit verquer. im Rahmen der DemokraTische

https://pfd-greifswald.de/veranstaltungen/demokratische/die-demokratische-2021/

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @verquer per E-Mail