63 Gruppen / 379 Gestalten / 2577 Beiträge

#global

  1. verquer.

    verquer.

    verquer. - Vielfältige Bildung in Vorpommern. Wir thematisieren globale Gerechtigkeit - emanzipativ, vielfältig, idealistisch und fachkompetent.

  1. Artikel

    VeRa101: Shrinking Spaces

    Schrumpfende Räume? Gemeint ist die zunehmende Einengung zivilgesellschaftlicher Handlungsspielräume. Doch was heißt das genau? Damit beschäftigen wir uns in dieser und der folgenden Sendung.

    https://bildung-verquer.de/radio/vera101-shrinking-spaces/

  2. Artikel

    VeRa100: Jubiläumssendung – Was hat sich getan?

    Seit 4 Jahren sind wir regelmäßig on air zu verschiedensten Themen globaler Gerechtigkeit, die wir mit kritischem Blick beleuchten. Die 100. Sendung ist eine persönliche Sendung, in der wir auf die Themen, Fragen und Menschen aus unseren 99 Sendungen zurückblicken, die uns als Redaktionsmitglieder besonders interessiert, beschäftigt und bewegt haben ...

  3. Artikel

    VeRa feiert 100. Jubiläum!

    Die Aufregung in der VeRa Redaktion ist groß, die Vorfreude steigt: Am kommenden Donnerstag, den 9. Januar 2020 senden wir 9 Uhr live unsere 100. Sendung!!! Wir werden eine ganz persönliche Sendung gestalten, in der wir auf die Themen und Sendungen zurückblicken, die uns als Redaktionsmitglieder besonders interessiert, beschäftigt und ...

  4. Artikel

    VeRa99: Leben in Gefängnissen

    Schon letzte Woche haben wir uns mit dem Thema Gefängnis auseinandergesetzt. Vor Allem drehte sich die Sendung um den Zusammenhang zwischen Armut und Gefängnisstrafen. Diese Woche wollen wir den Blick auf das Leben in Gefängnissen richten. Ihr werdet hören: Meinungen von der Straße, Gedichte aus dem Knast, ein Interview über ...

  5. Artikel

    Weihnachten ohne VeRa? Das muss nicht sein!

    Auch am 26.12.19 könnt ihr um 9 Uhr mit VeRa auf den Ohren frühstücken. Zu hören ist an diesem Tag "Das Kaninchen Puschel", eine Wiederholungssendung vom 11.07.19. Das ist der Titel eines Hörspiels, welches mit Schüler*innen der Martinschule im Rahmen der verquer Radio AG entstanden ...

  6. Artikel

    VeRa am 12.12.: Leben in Gefängnissen

    verquer-Radio am 12.12. - Leben in Gefängnissen Schon letzte Woche haben wir uns mit dem Thema Gefängnis auseinandergesetzt. Vor Allem drehte sich die Sendung um den Zusammenhang zwischen Armut und Gefängnisstrafen. Diese Woche wollen wir den Blick auf das Leben in Gefängnissen richten. Ihr werdet hören: Meinungen von der Straße ...

  7. Artikel

    VeRa 98: Armut und Gefängniss – Wie hängt das zusammen?

    Die gibt einen kurzen Überblick über verschiedene Studien, in denen erforscht wurde, warum sozial benachteiligte Personen viel häufiger strafrechtlich sanktioniert werden. Vor allem konzentrieren wir uns aber auf die sogenannte Ersatzfreiheitsstrafe (EFS), bei der der Zusammenhang von Armut und Knast sehr offensichtlich ist. In diesem Zusammenhang sprechen wir mit einer ...

  8. Artikel

    VeRa: Armut und Gefängnis – Wie hängt das zusammen?

    Armut und Gefängnis. Wie hängt das zusammen? Die VeRa-Sendung am 28. November wird sich um diese Frage drehen. Es wird einen kurzen Überblick über verschiedene Studien geben, in denen erforscht wurde, warum sozial benachteiligte Personen viel häufiger strafrechtlich sanktioniert werden. Vor allem konzentrieren wir uns aber auf die sogenannte Ersatzfreiheitsstrafe ...

  9. Artikel

    VeRa97: weltwechsel-Sendung Klimabewegungen II

    In der zweiten Sendung zum Thema Klimabewegungen klären wir nochmal einige Fakten zum Klimawandel und stellen den Film "Fire & Flood" vor. Er beleuchtet die Gründe und Auswirkungen von Naturkatastropen aus marginalisierter Perspektive. Weitere Infos zum Film gibt es unter www.queerecoproject.org/firefloodfilm. Wir berichten außerdem aus den Philippinen ...

  10. Artikel

    Klimawandel, was ist das?

    Einen Nachmittag lang beantwortet der Greifswalder „Moorpapst“ und Klimaforscher Hans Joosten Fragen rund um den Klimaschutz. Professor Hans Joosten wurde in einem kleinen niederländischen Dorf am Rande eines Moores geboren. Das war für ihn wegweisend. Heute gilt er weltweit als Experte in Sachen Moorforschung. Unermüdlich setzt er sich dafür ein ...