76 Gruppen / 5067 Gestalten / 4106 Beiträge
Artikel
  1. Artikel

    Demonstration auf der Autobahn für eine echte Verkehrswende

    Am 30. Januar 2022 auch wieder auf der A20 bei Tribsees:

    Gefordert wird ein Stopp der Kriminalisierung von Klima-Protesten über und auf Autobahnen sowie eine sofortige, echte Verkehrswende – bundesweit und auch regional in Meck-Vorp.

    Meinungskundgabe in luftiger Höhe
    Parallel zu anderen Aktionen bundesweit protestiert erneut die Gruppe „Bahnhof Tribsees“ …

  2. Artikel

    Fachleute begutachten Bauflächen

    Die Universitäts- und Hansestadt bearbeitet gegenwärtig mehrere Bebauungsplanverfahren für die Steinbeckervorstadt. So würden die städtebaulichen Ziele des im August 2020 durch die Bürgerschaft beschlossenen Masterplans planungsrechtlich gesichert, heißt es. Hierfür seien verschiedene Fachgutachten erforderlich. Bereits im Dezember wurde die Firma Umweltplan Stralsund GmbH mit einer geologischen, hydrogeologischen und hydrologischen Untersuchung …

  3. Artikel

    26. & 27.03.22: Einladung zur Teamer*innen-Fortbildung für Stammtischkämpfer*innen

    Werde Teamerin für die Stammtischkämpfer*innen - Seminare von Aufstehen gegen Rassismus! Die Stammtischkämpfer*innen-Seminare sind Reaktionstrainings gegen rechte und rassistische Stammtischparolen....

    https://pfd-greifswald.de/2022/01/26/26-27-03-22-einladung-zur-teamerinnen-fortbildung-fuer-stammtischkaempferinnen/

  4. Artikel

    Es lebe die Freiheit! -Ausstellung

    Junge Menschen gegen den Nationalsozialismus. Vom 31. 01 - 13. 02. 2022 ist die Ausstellung im Straze Saal zusehen. Viele junge Menschen verfielen den Ideen des NS-Regimes. Nur eine Minderheit zeigte den Mut im Alltag “Nein” zu sagen oder Widerstand zu leisten. Diesen jungen Menschen, die aus verschiedenen sozialen und …

  5. Artikel

    Wer geht da auf die Straße bei den Montagsdemonstrationen in Greifswald?

    Seit ein paar Monaten finden in Greifswald Montagsdemonstration gegen die Corona-Maßnahmen statt. Diese verzeichnen nicht nur zunehmend Zulauf, ebenso wird der Ton aggressiver und Journalist*innen und Andersdenkende werden angegriffen. Zuletzt flogen Böller auf Menschen einer Gegendemonstration. Doch wer sind die Leute hinter der Montagsdemonstration? Ein Gastbeitrag von Sandra Grubert Der …

  6. Artikel

    „Wir fordern ein Nürnberg 2.0“ —Redebeitrag einer Corona-Demonstration in Greifswald

    Bei der Querdenker-Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen Anfang Januar hielt der offizielle Anmelder des Umzugs eine Rede, deren drastische Forderungen bei vielen Unbeteiligten Entsetzen auslösten. Hier ist die verschriftlichte Version dieses Redebeitrags.

    https://blog.17vier.de/2022/01/12/nurnberg-2-0-redebeitrag/