83 Gruppen / 6850 Gestalten / 9877 Beiträge
Beitrag
Artikel

VeRa 174: Postmigrantische Gesellschaft im Rechtsruck

In den letzten Wochen wurde vielerorts in Deutschland gegen rechte Hetze demonstriert und Fragen der Zugehörigkeit in Deutschland wurden diskutiert. Was bedeutet dies für eine postmigrantische Gesellschaft? In Greifswald sind Mitte Januar c.a. 1300 Menschen einem Aufruf der Universität Greifswald folgend auf die Straße gegangen, um gegen Rassismus Gesicht zu zeigen. Wir waren dabei und formulieren in der Sendung unsere Wertschätzung und Kritik an dem Debattenbeitrag, den die Veranstaltung leistete. Wir berichten außerdem von der Veranstaltung "Greifswald vor dem Wahlkampf: Stabile Demokratie oder rechtsextreme Hochburg?" die das Bündnis "Greifswald für alle" organisiert hatte. Zuletzt sprechen wir mit einer Mitarbeiterin der neuen Anti-Diskriminierungsberatung in Greifswald.

https://bildung-verquer.de/radio/vera-174-postmigrantische-gesellschaft-im-rechtsruck/

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @verquer per E-Mail