49 Gruppen / 238 Gestalten / 1609 Beiträge
Beitrag
Veranstaltung

Öffentliche Führung durch die Ausstellung

Datum & Zeit

am 22. März 2019 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

Soziokulturelles Zentrum St. Spiritus

Die Führung findet in deutscher Lautsprache statt. Das St.Spiritus verfügt über einen Aufzug und eine rollstuhlgerechte Toilette.

Sehr geehrte Interessierte,

wir laden Sie herzlich zur öffentlichen Ausstellungsführung am 22.3.2019 um 15:00 Uhr ein.

Die Ausstellung lädt dazu ein, sich mit dem Lebensalltag, der Diskriminierung und Verfolgung von LSBT, mit ihren Überlebensstrategien, Kämpfen und ihrem Alltag in der Region des heutigen Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern zu beschäftigen: Von der Zeit des Kaiserreichs bis in die Gegenwart. Im Zentrum der Ausstellung stehen einzelne Biographien und Porträts, also greifbare Individuen, denn in der Ausstellung kommen lesbische, schwule und trans Personen in Interviews und Audiobeiträgen, durch die Reproduktion von Schriftstücken, Gemälden und Flyern, selbst zu Wort.

Vom 14.2.2019-28.3.2019 finden Sie die Ausstellung in Greifswald im Sozio-Kulturellen Zentrum St. Spiritus (Lange Straße 49/51). Sie tourt anschließend weiter durch Mecklenburg-Vorpommern.

Qube ist ein im Jahr 2016 in Greifswald gegründetes queeres Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt. Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht und Begehren gleichberechtigt leben können. Wir machen vielfältige Lebensweisen sichtbar, sensibilisieren für Diskriminierung aufgrund von Geschlecht und sexueller/romantischer Orientierung und vermitteln konkrete antidiskriminierende Handlungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Das Team vom Bildungsprojekt Qube

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @qube per E-Mail informiert zu werden