75 Gruppen / 4914 Gestalten / 3807 Beiträge

#empowerment

  1. Qube

    Qube

    Qube ist ein queeres Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt aus Greifswald. Wir führen Workshops durch, schaffen Räume für Empowerment und organisieren Veranstaltungen.

Beiträge

  1. Veranstaltung
    Mittwoch 30 Juni

    Workshop: Ableismus – eine Einführung (online)

    Offen für
    alle Interessierten

    Barrieren und Barrierefreiheit
    deutsche Lautsprache (I can help with translating complicated words/concepts to English too. You are welcome if your German is not perfect but you should understand the basics.)

    Kosten
    keine

    Veranstalter*in und referierende Personen
    Qube und
    Keo
    Ich bin Keo, unsichtbar be_hindert und chronisch …

  2. Veranstaltung
    Montag 28 Juni

    Film "Unsound"

    Offen für
    alle Interessierten

    Barrieren und Barrierefreiheit
    digital oder STRAZE Saal (rollstuhlgerechter Raum, rollstuhlgerechte Toilette, All Gender Toilette)

    australische Gebärdensprache und englische Lautsprache, englische Untertitel, deutsche Untertitel für gehörlose/hörgeschädigte Menschen, deutsche Audiodeskription
    Die deutschen Untertitel wurden vom Perlen – Queer Film Festival Hannover unter Mitarbeit des Gehörlosenverbandes Niedersachsen e.V. erstellt. …

  3. Veranstaltung
    Samstag 26 Juni

    Workshop: ADHS, Autismus, queer – Hilfe, diese Welt macht mich fertig!

    Offen für
    erster Teil für alle Interessierten (11:00-13:30)
    zweiter Teil für Betroffene (14:30-17:00)

    Barrieren und Barrierefreiheit
    deutsche Lautsprache, Bildbeschreibungen, Autismus/ADHS-friendly (regelmäßig kleine Pausen, klare Struktur, Voicechat & Schriftchat nach Bedarf)

    Kosten
    keine

    Veranstalter*in
    Qube

    referierende Person
    MinzGespinst
    Fluff ist nichtbinäres Autist_in, Antifaschist_in und Aktivist_in.
    Es arbeitet seit Jahren theoretisch und …

  4. Veranstaltung
    Donnerstag 24 Juni

    Workshop: Gestalte dein eigenes Zine

    Zines, Kurzform von ‘magazines’ sind kleine, in Eigenregie erstellte Heftchen. Die Themen reichen von punk über Feminismus bis hin zu Lieblingsrezepten. Anlässlich des IDAHOBIT wollen wir eigene zines erstellen, denn wir sind unabhängig von Verleger_innen und Marktwert, um unsere Kunst und unsere Gedanken zu veröffentlichen! DIY!

    Was ihr braucht: Papier, …

  5. Veranstaltung
    Freitag 18 Juni

    Kaffee & Kuchen "tin* Tratsch (für trans*, inter*, nichtbinäre Personen)"

    Hallo Ihr unter und über 20, 40, 60 oder noch Lebensreicheren.

    Wir bieten für Euch und uns, Menschen mit trans, inter, nicht binär bereichernder Lebensgeschichte, einen Nachmittag zum tratschen an.

    Lasst uns mit Euch jungen und jung gebliebenen, Midliife-Crisis getragenen und mit und ohne Schmerz begleiteten in gemütlicher …

  6. Veranstaltung
    Samstag 29 Mai

    Kreativ-Ausprobier-Raum für tin* (trans*, inter*, nichtbinäre) Personen

    Du hast Lust
    ..in der selbst am Baum befestigten Hängematte zu liegen?
    ..dir einen fetzigen Protestspruch fürs Banner zu überlegen?
    ..gemeinsam an Knoten knobeln?

    Sei dabei!
    Es geht in diesem Workshop darum, dich ohne Leistungsdruck auszuprobieren.

    Für eine öffentlichkeitswirksame Kreativaktion braucht es ein ganzes Team.
    Wenn du Lust hast, in …

  7. Veranstaltung
    Dienstag 18 Mai

    Film "Queer gel(i)ebt – Eine Filmreihe zum Thema LSBTIQ"

    Filmreihe “Queer gel(i)ebt – Eine Filmreihe zum Thema LSBTIQ”

    In Filmworkshops wurde mit lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, Transgender- und intersexuellen jungen Menschen eine Kurzfilmreihe produziert. Inhaltlich geht es in den dokumentarischen und fiktionalen Filmen um das Lebensgefühl, die eigene Geschlechtsidentität und die positive oder ausgrenzende Wahrnehmung durch andere. Ziel der …