75 Gruppen / 4546 Gestalten / 3603 Beiträge
Beitrag
Artikel

Literaturwissenschaftliches Kolloquium: Zur Ästhetik des nordischen Protestantismus

Dass Skandinavien als ein kulturell homogener Raum wahrgenommen wird, liegt zu einem wesentlichen Teil daran, dass in den drei festlandskandinavischen Ländern Dänemark, Norwegen und Schweden über Jahrhunderte die Zugehörigkeit zur lutherischen Staatskirche die Norm war. Die drei eingeladenen Wissenschaftler aus Freiburg und Straßburg gehören einer Forschungsgruppe an, die die These verfolgt, dass die Reformation nicht … Literaturwissenschaftliches Kolloquium: Zur Ästhetik des nordischen Protestantismus weiterlesen ->

Der Beitrag Literaturwissenschaftliches Kolloquium: Zur Ästhetik des nordischen Protestantismus erschien zuerst auf Nordischer Klang.

https://nordischerklang.de/literaturwissenschaftliches-kolloquium-zur-aesthetik-des-nordischen-protestantismus/

Gruppe abonnieren um über zukünftige Beiträge der Gruppe @nordischer-klang per E-Mail informiert zu werden