76 Gruppen / 5054 Gestalten / 4007 Beiträge

#kultur

  1. Ballhaus Goldfisch e.V.

    Ballhaus Goldfisch e.V.

    Ein Tanzverein im Herzen von Greifswald.

  2. Nordischer Klang

    Nordischer Klang

    Größtes alljährliches genre-übergreifendes Festival in Deutschland, bei dem skandinavische und nordische Musik, Kunst sowie Literatur im Mittelpunkt stehen. Save the date: 07.05.-22.05.2021

  3. IKUWO

    IKUWO

    Als selbstverwaltetes und somit unabhän­giges Kultur­- und Wohnprojekt bietet das IKUWO seit 2001 Raum für vielfältige Veranstaltungen und interkulturelle Begeg­nungen.

  4. STRAZE

    STRAZE

    Das Haus in der Stralsunder Straße 10/11, wird sehr bald ein Zuhause für vielfältige Ideen für Greifswald und die Region sein. Ein Stück Unabhängigkeit für Menschen und Gruppen, die sich engagieren.

  5. GrIStuF

    GrIStuF

    Das Greifswald International Students Festival (GrIStuF) organisiert seit 2001 das gleichnamige Festival sowie das Runnig Dinner und die Fetê de la Musique

  6. StuThe

    StuThe

    Studententheater der Universität Greifswald e.V. Wir sind offen für alle, die Theater machen wollen.

  7. TPF

    Turbina Pomerania | Freiwilligendienst

    Grenzen-übergreifendes Engagement und interkulturelle Begegnungen ermöglichen? In der Euroregion Pomerania etwas bewirken?

Beiträge

  1. Veranstaltung
    Mittwoch 28 Juli

    Die Falle - Theater für Bewegungsfreiheit

    STRAZE – Biergarten­Spezial

    „Wir schlafen nur, wenn die Sonne aufgeht…
    …dann sind wir sicher, dass die Vampire nicht mehr kommen“

    – sagt Momo, Bewohner einer Geflüchtetenunterkunft in Sachsen.

    Ein Stück von Tanger nach Dresden, über die geschlossene EU­ Außengrenze und ihre Missverständnisse….
    Betrüger*innen? Dann lass uns darüber reden! Nicht „Welcome …

  2. Veranstaltung
    Donnerstag 22 Juli

    Lesung: Auf sie mit Gedöns!

    Gottfried Haufe erforscht alles Gedöns des Lebens: Liebeserklärungen, Gruppentherapie, Telekommunikation, die perfekte Trennung und alte Studienfreunde. Mal fließend, mal kantig und mal in Reimform.


    Foto: Fabian Mondl

    Mit seinem Buch „Auf sie mit Gedöns!“ kommt Gottfried auf der Gedöns-Tour in seiner Geburtsstadt Greifswald vorbei. Absoluter Pflichtstopp natürlich.

    Das Ergebnis seines …