Stadtimpuls powered by grouprise braucht deine Unterstützung! Spende einmalig an Sense.Lab e.V. oder regelmäßig via Liberapay.
72 Gruppen / 3132 Gestalten / 3432 Beiträge

Gruppen

Aktive Gruppen mit vielen Mitgliedern oder Abonnent_innen werden in Auflistungen zuerst angezeigt.

  1. Alte Bäckerei

    Alte Bäckerei

    Orgazeugs wie Belegungskalender und so

  2. DepriBuddy

    DepriBuddy

    DepriBuddy ist eine online-Community, in der sich Menschen mit Depressionen gegenseitig im Alltag unterstützen. www.depribuddy.com

  3. Kabutze Nähwerkstatt

    Kabutze Nähwerkstatt

    In der Kabutze kannst du Alltagsprobleme an deiner Kleidung reparieren oder kleine und große Nähprojekte in Angriff nehmen. Ehrenamtlich Aktive greifen dir dabei unter die Arme. Di 14-18h, Do 16-20 h

  4. G

    Gütze59

    Wir gründen in Greifswald ein neues solidarisches Wohnprojekt mit günstigen Mieten und öffentlichem Raum für die Nachbarschaft zum Treffen, Workshops, Sozialberatung. Nur das Haus brauchen wir noch!

  5. Stadtimpuls

    Stadtimpuls

    Stadtimpuls.org ist die Plattform für Greifswald. Vernetzung, Informationsportal, Veranstaltungen, Aktivitäten und Gruppenorganisation. Alle unter einem Dach.

  6. FC

    Food Coop

    Wir sind eine Einkaufsgemeinschaft für Bioprodukte, die vorzugsweise aus der Region stammen. Zudem existiert eine Kooperation mit dem Greifswalder Eine-Welt-Laden.

  7. Filmclub Casablanca e.V.

    Filmclub Casablanca e.V.

    Seit 1992 in Greifswald. Wir zeigen 1x pro Monat feine Filme in OmU im Theater Vorpommern (Foyer). facebook.com/FilmclubCasablanca/Greifswald

  8. StuThe

    StuThe

    Studententheater der Universität Greifswald e.V. Wir sind offen für alle, die Theater machen wollen.

  9. GFL…

    Geschäftsführung Fraktion DIE LINKE und MUT

    Diese Gruppe hat noch keine Beschreibung auf Stadtimpuls hinterlegt.

  10. Attac-Greifswald

    Attac-Greifswald

    Die attac-Ortsgruppe holt bundesweite Debatten nach Greifswald. Mit Diskussionen, Vorträgen, Filmen und Kundgebungen möchten wir eine kapitalismuskritische Öffentlichkeit schaffen.