57 Gruppen / 305 Gestalten / 1968 Beiträge
Beitrag
Artikel

Fashion Revolution Actionweek 24.-28 April

Es wird genäht, getanzt, zugehört, gefragt, gestickt, gelernt, diskutiert, ausgetauscht, tätowiert, philosophiert, protestiert und in die Pedale getreten!

Wie das alles zusammen passt? Herauszufinden ist das ganz einfach: In Greifswald ist vom 24.04 bis zum 28.04.2019 die „Fashion Revolution Actionweek“ organisiert von der offenen Nähwerkstatt Kabutze. Die Aktionswoche beginnt am Mittwoch den 24. April - dem Rana-Plaza Gedenktag- um 13 Uhr am Fischmarkt. Dieser Tag ist international bekannt als der Fashion Revolution Day.

Vor sechs Jahren am 24. April 2013 stürzte das Gebäude der Rana Plaza Textilfabrik in Dhaka, Bangladesch ein und begrub 1135 Menschen unter sich. Dieser Tag markierte einen Einschnitt in der Geschichte der Textil-Industrie: So kann es nicht weiter gehen! Dies fordern weltweit nicht nur Näher_innen und Gewerkschaften, sondern auch immer mehr Konsument_innen.

In der Action Revolution Week läd die offene Nähwerkstatt Kabutze zu einem vielseitigen und aktionsreichen Programm, mit Künstlerinnen und Näherinnen aus Kiew, Barcelona und Referent_innen aus verschiedenen deutschen Städten aus Süd, Ost und West, ein. Gemeinsam wollen wir darüber diskutieren, lernen und uns austauschen, wie wir den Umgang mit unserer Kleidung und den Produktionsbedingungen verändern können. Sei mit dabei!

Das ganze Programm auf https://www.kabutze-greifswald.de/fashion-revolution-week/
und Facebook

Fashionrev_Flyer_2019_online.png